Am 11. August besprühte eine 33-Jährige mehrere Fensterscheiben am Bietigheimer Bahnhof mit Hakenkreuzen und einem rechtsextremen Schriftzug. Die Täterin wurde stark alkoholisiert von der Polizei festgenommen.

Pressemitteilung der Polizei