Unter dem Motto „The skins are back in town“ ist für Ende Oktober ein Rechtsrockkonzert angekündigt. Bereits in den letzten Jahren fanden unter diesem Motto Konzerte in Kirchheim (Hessen) statt.
Die Organisatoren dieser Konzert-Reihe sollen aus dem Umfeld der „Hammerskins“ stammen. Zum diesjährigen Line-Up gehören: „Kommando Skin“ (Stuttgart/Ludwigsburg), „MPU“ (Oberfranken), „Endstufe“ (Bremen), „Kraft durch Froide“ (Berlin) und ein nicht näher genannter „special guest“.
Ob die Veranstaltung tatsächlich stattfindet, wird sich noch zeigen. 2020 sind coronabedingt die meisten Rechtsrock-Events abgesagt worden. Darunter mind. zwei Veranstaltungen (am 28.03. und am 27.07.) bei denen „Kommando Skin“ hätte auftreten sollen.