Unser geplanter „Equality Slam – Poetry Slam für soziale Gerechtigkeit“, der am 15. Mai auf dem Akademiehof in Ludwigsburg hätte stattfinden sollen, wird angesichts der aktuellen Corona-Situation verschoben.
Auch wenn wir uns alle sehr gefreut haben und es uns ein großes Anliegen ist, auf soziale Ungerechtigkeit aufmerksam zu machen, ist die Coronasituation im Moment noch sehr verschärft und wir wollen die weitere Entwicklung abwarten.
Deshalb wird der Equality Slam mit tollen Slammer*innen im Rahmen des „Mut gegen Rechts Festivals“ am 10./11. Juli in der Innenstadt Ludwigsburg stattfinden.
Genauere Infos zum geplanten Festival folgen in den nächsten Tagen, ihr dürft also gespannt sein!