AKTUELLES2020-10-16T15:08:39+02:00

Der Aufruf gegen Soziale Ungleichheit – das Mut gegen Rechts 2021

Das MUT GEGEN RECHTS geht in diesem Jahr eine neue Mischung aus Soziokultur und Politik ein. Vorträge und Workshops sowie neue Leute kennenlernen stehen dieses Jahr an erster Stelle. So werden auf der zweitägigen Kundgebung auf dem Akademiehof in Ludwigsburg Programmpunkte und Informationen zu verschiedenen Aspekten rund um das Thema der Sozialen Ungleichheit geboten. Soziale Ungleichheit beschreibt den Zustand, wenn bestimmte Gruppen Ressourcen oder Lebensbedingungen haben, die ihnen regelmäßig bessere oder schlechtere Lebens- und Verwirklichungschancen bieten als anderen. Die Grundformen sozialer Ungleichheit finden sich dabei überall: Mächtige können ihren Willen gegenüber Ohnmächtigen durchsetzen, Wohlhabende leben angenehmer als Arme, [...]

31. Mai 2021|Categories: Aktuelles|

EQUALITY SLAM GOES TO „MUT GEGEN RECHTS FESTIVAL“

Unser geplanter "Equality Slam - Poetry Slam für soziale Gerechtigkeit", der am 15. Mai auf dem Akademiehof in Ludwigsburg hätte stattfinden sollen, wird angesichts der aktuellen Corona-Situation verschoben. Auch wenn wir uns alle sehr gefreut haben und es uns ein großes Anliegen ist, auf soziale Ungerechtigkeit aufmerksam zu machen, ist die Coronasituation im Moment noch sehr verschärft und wir wollen die weitere Entwicklung abwarten. Deshalb wird der Equality Slam mit tollen Slammer*innen im Rahmen des "Mut gegen Rechts Festivals" am 10./11. Juli in der Innenstadt Ludwigsburg stattfinden. Genauere Infos zum geplanten Festival folgen in den nächsten Tagen, ihr [...]

6. Mai 2021|Categories: Aktuelles|

Zum Nachschauen: Teure Mieten, wenig Wohnraum, viel Redebedarf – eine Podiumsdiskussion

Das Mut gegen Rechts Ludwigsburg führte, in Kooperation mit der Rosa Luxemburg Stiftung Baden-Württemberg, am 24.04.2021 eine Podiumsdiskussion zum Thema "Teure Mieten, wenig Wohnraum, viel Redebedarf" durch. Das Recht auf Wohnen ist ein Menschenrecht. Guter Wohnraum ist die Voraussetzung für Lebensqualität und soziale Teilhabe. Dennoch leben viele Menschen mit Einschränkungen wie beengten Wohnverhältnissen, zu hohen Mieten oder sogar der Wohnungslosigkeit. Währenddessen sind die meisten Immobilien in privater Hand und werden als Spekulationsobjekte genutzt. Einschränkungen wie ein Mietendeckel oder ein Leerstandsverbot existieren nur an wenigen Orten oder werden kaum konsequent durchgesetzt. Was können wir tun? Welche Forderungen [...]

27. April 2021|Categories: Aktuelles|

Spendenaufruf für das Mut gegen Rechts Festival 2021

Liebe Freund*innen des Mut gegen Rechts Festivals, seit nun sieben Jahren findet in Ludwigsburg das rein ehrenamtlich organisierte Mut gegen Rechts Festival auf dem Schulhof des Goethe-Gymnasiums statt. So verschieden wie wir es sind, ist auch das Angebot des kinderfreundlichen Festivals selbst: abwechslungsreiche Musik, kreative Angebote für alle Altersgruppen und natürlich auch politische Bildungsangebote. Doch wir machen das nicht nur so – unser Ziel ist es, Menschen zu motivieren sich gegen Diskriminierung einzusetzen und mutig gegen rechtes Gedankengut einzustehen. Um das Festival herum gibt es ein Rahmenprogramm an Veranstaltungen. Vergangenes Jahr war das u.a. eine Filmvorführung mit dem [...]

9. Dezember 2020|Categories: Aktuelles|

Statement zum Umgang der Polizei mit den fremdenfeindlichen Brandanschlägen in Marbach

Am 3. Oktober wurden in Marbach Brandanschläge auf drei Gebäude verübt. Der Täter warf Brandsätze auf das Haus, in dem er selbst lebt, auf die evangelische Kirche und auf das Polizeirevier. Bei seiner Verhaftung äußerte er sich rassistisch, er hetzte gegen Geflüchtete, die "alle ins Land geholt" würden und bezeichnete die Polizei als den Handlanger der Regierung, die das ermögliche. Trotzdem schloss die Ludwigsburger Kriminalpolizei noch am Wochenende der Tat ein rassistisches Motiv aus und verwies auf den "psychischen Ausnahmezustand" des Täters. Auch in der Berichterstattung ist größtenteils nur die Rede von einem "verwirrten Täter". Wie kommt es [...]

16. Oktober 2020|Categories: Aktuelles|
Nach oben